Zisch – Zeitung in der Schule

Mit dem Medienprojekt „Zisch – Zeitung in der Schule“ unterstützen die Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme Lehrkräfte kostenlos bei der Vermittlung von Medienkompetenz im Unterricht. Zisch macht Jugendliche fit im Umgang mit der Zeitung und fördert dabei zugleich die eigene Meinungsbildung sowie Lese- und Schreibfähigkeiten.

Was Lehrern die Teilnahme bringt

Das Projekt „Zisch“ unterstützt Lehrer bei der Vermittlung von Medienkompetenz.

Welche Vorteile die Teilnahme bringt, erfahren Sie hier.

Mehr erfahren

Was Schülern die Teilnahme bringt

„Zisch“ will Schüler zum Schreiben anregen und einen verantwortungsvollen Umgang mit Medien vermitteln.

Mehr zu den Vorteilen.

Mehr erfahren

Vom 19. Oktober 2020 bis zum 23. Juli 2021 erhalten alle Klassen kostenlosen Zugang zum E-Paper und der digitalen Version der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme. Zusätzlich bekommen Sie ein gedrucktes Ansichtsexemplar pro Klasse.

In zwei Kernzeiten (2. November bis 18. Dezember 2020 und 1. Februar bis 19. März 2021) bekommt jeder Schüler ein eigenes Exemplar seiner gedruckten Tageszeitung in den Unterricht. So entdecken Ihre Schüler ihre Tageszeitung im Verlaufe des Projekts sowohl digital als auch als Druckausgabe.

Nach der Anmeldung bekommen Sie von uns alle weiteren Informationen per E-Mail zugeschickt. Hier erfahren Sie unter anderem, wie und wo Sie die Gutscheincodes einlösen und wie Sie sich anschließend einloggen.

Mehr Infos zum E-Paper finden Sie hier: 


Redakteurs- und Klassenbesuche

„Zisch – Zeitung für die Schule“ hört nicht im Klassenzimmer auf – neben Klassenbesuchen im Druckhaus ist es auch möglich, dass Redakteure die Klassen vor Ort besuchen.
Mehr erfahren

Besuche beim Projektpartner experimenta

Deutschlands größtes Science Center überrascht mit einer ungewöhnlichen Vielfalt an Angeboten und steht in besonderer Weise für Experimen­tierfreude, Wissen und Innovation.

Mehr erfahren