Adventszauber in Geddelsbach

Bericht

Am 28. und 29. November 2015 veranstalteten die Geddelsbacher Vereine einen kleinen Weihnachtsmarkt im Hof des Weinguts Schneckenhof. Die Landfrauen boten Selbstgemachtes, Kürbissuppe sowie Kaffee und Kuchen an. Um den größeren Hunger zu stillen gab es bei der Freiwilligen Feuerwehr unter anderem Burger, Pommes und Wurst. An der Skiclub-Bar fand man leckeren Punsch und andere Getränke. Weitere kleine Stände boten selbst gemachte Weihnachtsdeko, Schmuck, Tee, selbst gebrannte Walnüsse und Waffeln an.

Am Sonntagmittag traten die „Geddelsbacher Pieps-Geggel“, der Kinderchor des Ortes, vor dem großen Weihnachtsbaum auf. Anschließend sang der Männergesangsverein noch einige traditionelle Weihnachtslieder. Das Highlight des Auftrittes jedoch war das allbekannte Lied „O Tannenbaum“, welches die beiden Chöre gemeinsam anstimmten. Anschließend schaute der Geddelsbacher Nikolaus vorbei und bescherte den kleinen Gästen kleine Geschenke.

Viele Besucher ließen den Tag am Glühweinstand vom Weingut Schneckenhof ausklingen oder nahmen einen Mistelzweig für zuhause mit. Wer noch auf der Suche nach einem Weihnachtsbaum oder Weihnachtsbraten war, wurde auf dem Weihnachtsmarkt fündig. Trotz des nicht optimalen Wetters war der Markt gut besucht.

Jana Schmittgall und Leon Siller, Klasse 9II LH 4, Freie Schule Anne-SophieAdventszauber in Geddelsbach